Warum Excel-Anwender immer auf der Hut sein müssen

13. September 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Sicherheitslücken lauern auch in PDF-Dokumenten

Liebe Leserin, lieber Leser,

PDF-Dokumente gelten vielen Anwendern als sicher. Anders als bei ausführbaren Programmen werden PDF-Dateien in E-Mails oder von Webseiten bedenkenlos geöffnet.

Tatsächlich sind aber PDF-Dokumente keineswegs sicher. Vor wenigen Tagen erst ist ein neuer Exploit aufgetaucht. Ein Exploit nutzt eine Sicherheitslücke aus, um schädliche Programme wie Viren, Trojaner oder Würmer auszuführen und zu verbreiten.

Solcher Schadcode kann auch in PDF-Dokumenten stecken und ausgeführt werden, wenn Sie eine PDF-Datei öffnen. Davon bekommen Sie noch nicht einmal etwas mit. Automatisch in andere PDF-Dateien verbreiten kann sich der Schädling aber nicht. Alle infizierten Dokumente müssen gezielt von Kriminellen für diesen Zweck vorbereitet werden.

Von der gerade entdeckten Lücke sind sowohl der Adobe Reader als auch die erweiterte Version des Readers, Adobe Acrobat, betroffen.

Die Spezialisten des Herstellers arbeiten bereits an einem Reparaturprogramm. Schwierig macht die Entdeckung der Lücke auch die Tatsache, dass die betroffenen Viren-PDFs teilweise über eine gültige digitale Signatur verfügen sollen.

Seien Sie also nicht nur beim Einsatz von Excel-Arbeitsmappen und anderen Office-Dokumenten auf der Hut. Öffnen Sie auch nur solche PDF-Dateien, die aus Quellen stammen, denen Sie vertrauen.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"