Warum Sie bei der mobilen Excel-Nutzung immer aufpassen müssen

21. Juli 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Daten-Roaming kann unglaublich teuer sein

Wer im Urlaub oder auf Reisen darauf angewiesen ist, Excel-Tabellen oder andere Dateien über sein Notebook abzurufen, der muss bei den Kosten höllisch aufpassen.

Wenn kein WLAN verfügbar ist, hat man ja keine Wahl: Die Verbindung muss über das Handy oder über spezielle Notebook-Datenkarten hergestellt werden. In beiden Fällen werden beim Einsatz im Ausland dann die teureren Roaming-Tarife fällig. Und hier lassen sich die Telefongesellschaften ihre Arbeit immer noch vergolden.

Bei der Telefonie haben die Verbraucherschützer aus Brüssel dem schon längst einen Riegel vorgeschoben, beim Daten-Roaming ist es aber offenbar immer noch möglich: horrende Preise.

Beispiel T-Mobile: im Tarif „Data 30“ kostet die mobile Übertragung von bis zu 30 MB im deutschen Heimnetz 10 Euro pro Monat. Bei einem zweiwöchigen Urlaub und E-Mail-Anhängen kann das ja auch im Urlaub schnell zusammenkommen. Aber was kostet der Spaß da? In der schönen Schweiz verlangt der rosa Riese stolze 49 Cent pro angefangene 50 KB, bei 30 MB sind das mindestens 300 Euro Datengebühren, wahrscheinlich aber erheblich mehr – je nach Stückelung der Datensitzungen.

Es lohnt sich also, bei mobilen Datenübertragungen im Ausland genau hinzuschauen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"