Was der Januar mit Excel zu tun hat

06. Januar 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Und warum Viren Spaß an Latein haben

Liebe Leserin, lieber Leser,

wissen  Sie eigentlich, woher der Name "Januar" stammt? Er stammt aus dem Lateinischen. Das habe ich mir zwar gedacht, was "Januar" bedeutet, wusste ich aber nicht.

Zwar habe ich (ist schon eine Weile her) das große Latinum abgelegt, ein listiger Trojaner oder Virus muss aber die Vokabeln komplett aus meinem Datenspeicher gelöscht haben!

Ich bin übrigens der festen Überzeugung, dass Viren viel Spaß an Latein haben, vielen Freunden von mir geht es nämlich ähnlich.

Ich musste "Januar" daher nachschlagen. Der Monatsname stammt vom lateinischen Wort "Ianua" ab und bedeutet "Tür, Zugang". Der Januar ist die Tür in das nächste Jahr.

In dieser Hinsicht sind wir also noch gar nicht im Jahr 2009, sondern stehen sozusagen noch auf der Schwelle.

Daher wünsche ich Ihnen eine stolperfreie Woche!

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"