Wen macht Excel reich?

17. März 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Es gibt einen, der hat (unter anderem) damit ein Vermögen gescheffelt

Liebe Leserin, lieber Leser,

macht der Hammer den Handwerker reicht? Nein, natürlich nicht. Allenfalls die Arbeit, bei der ihn der Hammer unterstützt, die macht den Handwerker reich. Ob man als Handwerker wirklich reich werden kann, das sei einmal dahingestellt. Wenn ich mir anschaue, was Handwerker so in Rechnung stellen, müsste es eigentlich so ein, aber das ist eine andere Geschichte.

Der Hammer macht wahrscheinlich höchstens dann reich, wenn man ihn erfunden hat oder zumindest herstellt. Und da wären wir bei Excel-Hersteller Microsoft. Dessen Gründer Bill Gates ist nämlich wieder der reichste Mann der Welt.

Von dieser Spitzenposition hatte ihn zuvor der Investor Warren Buffet verdrängt, der als Folge der Finanzkrise im letzten Jahr schlappe 37 Milliarden Dollar seines Vermögens verloren hatte. Bei Gates waren es im gleichen Zeitraum nur 18 Milliarden Dollar Verlust, was ihn wieder an die Spitze der Liste bringt.

Mit MS-DOS, Windows und Excel hat Gates die Grundlage seines unvorstellbaren Reichtums gelegt. Und dabei übrigens auch fleißig Ideen abgekupfert, aber das ist eine weitere andere Geschichte.

Unvorstellbar, das trifft es aus meiner Sicht. Bei so viel Geld spielen die finanziellen Fragen des Alltags, mit denen Sie und ich zu tun haben, keine Rolle.

Dadurch wird aber auch alles jenseits der Finanzen wieder besonders wichtig. Und das sollte es auch für jeden Menschen sein, oder?

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily 

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"