Wenn das Internet auch für Excel-Anwender unverzichtbar ist

31. Oktober 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Leitungsausfälle sind kritisch

Liebe Leserin, lieber Leser,

ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie abhängig viele Arbeitsgänge mittlerweile vom Internet sind? In meinem Büro ist die Internetverbindung kürzlich für fast zwei Tage ausgefallen. Der Fehler lag bei Baumaßnehmen des Providers.

In solchen Notfällen verwende ich eine Backupleitung eines anderen Providers. Aus Kostengründen ist die aber schmal dimensioniert, weil sie ohnehin selten und meist nur kurz gebraucht wird. Nun sind zwei Tage schon eine ziemlich lange Unterbrechung. Dank der doppelten Anbindung konnte ich das Internet aber zumindest weiter nutzen, allerdings nur im Schneckentempo.

Dennoch ist mir erneut klar geworden, wie viele Prozessen und Abläufe mittlerweile darauf bauen, dass die Internetleitung jederzeit in einer akzeptablen Geschwindigkeit zur Verfügung steht.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"