Wenn ein falsches Datum Ihre Daten schluckt

02. März 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Ärger um Schaltjahr-Fehler auf Sonys Spielekonsole

Liebe Leserin, lieber Leser,

da staunten die Anwender von Sonys Erfolgs-Spielekonsole Playstation 3 nicht schlecht: Online beim Internet-Dienst "Playstation Network" angemeldete Anwender konnten Spielstände nicht mehr abrufen.

Der Grund: Die Software der Playstation 3 hält das Jahr 2010 fälschlicherweise für ein Schaltjahr und sieht das Datum 29. Februar 2010 vor, das es gar nicht gibt. Der Online-Service aber arbeitete mit dem richtigen Datum. Die Differenz beider Daten führe dazu, dass das System wieder auf das interne Startdatum 31.12.1999 gesetzt wurde. Dadurch konnten Spielstände und Punkte nicht mehr abgerufen werden.

Mittlerweile ist das Problem behoben. Vermutlich haben die Sony-Entwickler auch die Online-Plattform einfach mit dem nicht existierenden 29. Februar 2010 ausgestattet, um Online- und Offline-Daten wieder synchron zu bekommen.

Aber Sie sehen: Elektronische Probleme gibt es auf vielen Systemen. Kleine Fehler von Programmierern können bei Millionen von Anwender urplötzlich zu Problemen führen.

Bleibt zu hoffen, dass nicht auch in Excel noch solche unerkannten Fehler schlummern, die völlig unerwartet zuschlagen.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"