Wie Sie Operatoren in Ihren Formeln verwenden

24. Dezember 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So führen Sie Berechnungen nach Ihren Wünschen aus

Formeln in Excel beginnen Sie mit einem Gleichheitszeichen. Dahinter können Sie dann einen Ausdruck platzieren, den Excel errechnet. Dabei stehen Ihnen eine ganze Reihe von Operatoren zur Verfügung:

Operation

Operator

Beispiel

Addition (plus)

+

=A1+A2

Subtraktion (minus)

-

=A1-A2

Multiplikation (mal)

*

=A1*A2

Division (geteilt durch)

/

=A1/A2

Potenzierung (hoch)

^

=A1^A2

Verkettung (zusammen mit)

&

=A1&A2

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"