Windows 7 schon ausverkauft

15. Juli 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Nur wenige Minuten konnte Windows 7 vorbestellt werden

Liebe Leserin, lieber Leser,

was für ein Flop! Groß angekündigt, kann seit heute morgen um 9 Uhr das neue Windows 7 für knapp 50 Euro vorbestellt werden. Theoretisch zumindest. Bei Amazon war das Kontingent schon nach sieben Minuten ausverkauft. Hunderten Kunden wurde es wieder aus dem Warenkorb entfernt. Sie konnten ihre Bestellungen nicht abschließen.

Windows 7 kommt erst im Oktober auf den Markt, aber frühentschlossene Privatkunden sollten das Programm ab heute vorbestellen können.

Neben Amazon wurden auch andere Online-Händler vom Ansturm überrascht und konnten die Wünsche der Kunden nicht ausführen. Bei allen Online-Händlern der offiziellen Microsoft-Liste, die Windows 7 zur Vorbestellung anbieten, ist das Produkt ausverkauft. Und das wenige Stunden nach dem Start des Angebots.

Aufgrund der grundsätzlichen positiven Stimmung zum neuen Windows war mit einem hohen Kundeninteresse zu rechnen. Offensichtlich sind die zur Verfügung gestellten Kontingente aber so gering, dass Microsoft wohl nur auf eines aus war: auf einen Marketing-Gag.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"