Windows-Version in Excel bestimmen

23. Oktober 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So lesen Sie aus, welches Windows gerade läuft

Sie möchten per Formel feststellen, unter welcher Windows-Version Excel gerade arbeitet? Kein Problem, dabei hilft Ihnen die Funktion INFO. Setzen Sie die folgende Formel ein:

=INFO("sysversion")

Als Ergebnis liefert Ihnen Excel einen Text zurück, mit dem Sie die aktuell eingesetzte Windows-Version erkennen können:

Die Windows-Version ist in der Zeichenkette codiert. So steht beispielsweise der Text " Windows (32-bit) NT 5.01" für Windows XP. Die folgende Liste zeigt Ihnen, wie Sie die passenden Windows-Versionen zuordnen:

Windows NT 4.0: "Windows (32-bit) NT 4.00"
Windows 98: "Windows (32-bit) 4.10"
Windows 2000: "Windows (32-bit) NT 5.00"
Windows XP: "Windows (32-bit) NT 5.01"
Windows Vista: "Windows (32-bit) NT 6.00"

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"