Wochenenden erkennen

08. Dezember 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie die Wochentage in Terminlisten erkennen

Mit Excel-Datumswerten können Sie sehr bequemen rechnen. Aber wie stellen Sie sicher, dass Sie dabei Wochenenden aus Ihren Planungen heraushalten?

Die Lösung liegt in der bedingten Formatierung in Kombination mit der Tabellenfunktion WOCHENTAG. Diese Funktion liefert Ihnen zu einem Datumswert eine Zahl zwischen 1 und 7, an der Sie erkennen können, um welchen Wochentag es sich handelt. Am Funktionsergebnis können Sie also ablesen, dass ein Tag nicht ein Wochenende fällt. In diesem Fall ist das Funktionsergebnis kleiner als 6 (für "Samstag").

Über die bedingte Formatierung sorgen Sie dafür, dass alle Zellen, bei denen dieses Kriterium erfüllt ist, nach Ihren Wünschen gekennzeichnet werden, beispielsweise mit einer grünen Hintergrundfarbe. Das geht so:

  1. Markieren Sie dazu den Zellbereich, beispielsweise den Bereich A1:A21.
  2. Rufen Sie die Funktion "Format – Bedingte Formatierung" auf.
  3. Schalten Sie in der Auswahlliste "Bedingung1" auf "Formel ist".
  4. Geben Sie die folgende Formel ein:
     
    =wochentag(a1;2)<6
     
  5. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Format".
  6. Wählen Sie im Register "Muster" die gewünschte Farbe aus, beispielsweise Grün. 
     

     
  7. Bestätigen Sie die Formatierung der Zelle über die OK-Schaltfläche.
     

     
  8. Schließen Sie auch das Dialogfenster "Bedingte Formatierung".

Alle Termine, die in die Woche fallen, werden nun farbig markiert dargestellt. Die folgende Abbildung zeigt, wie das aussehen kann:

Achten Sie darauf, den Bezug in der Formel bei der Festlegung der bedingten Formatierung auf die aktive Zelle Ihrer Markierung anzupassen.

Wenn Sie Excel ab Version 2007 verwenden, können Sie die Bedingung über das Kommando "Start – Formatvorlagen – Bedingte Formatierung – Neue Regel – Formel … verwenden" aufrufen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"