Wochentagnamen per Formel erzeugen

14. Januar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So legen Sie eine Liste mit den Namen der Wochentage an

Sie möchten eine Liste der Wochentage anlegen? Das können Sie natürlich erledigen, indem Sie die Namen der Wochentage manuell in die Zellen eingeben. Eine Alternative ist es, nur den Text "Montag" einzugeben und den Rest der Liste per AutoAusfüllen anzulegen.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, eine Liste der Wochentage per Formel anzulegen. Das ist beispielsweise für dynamische Kalender eine sinnvolle Anwendung.Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine solche Liste zu erhalten:

  1. Aktivieren Sie ein leeres Tabellenblatt
  2. Wenn Sie die Liste der Wochentage von rechts nach links in den Zellen A1:G1 benötigen, tragen Sie in Zelle B1 die folgende Formel ein:
     
    =TEXT(SPALTE(B1);"TTTT")
     
  3. Sie erhalten den Text "Montag" als Ergebnis. Ziehen Sie die Formel nach rechts bis zu Zelle G1. Sie erhalten Sie Liste der Wochentage.


     

Wenn Sie die Liste als Aufstellung von oben nach unten benötigen, geben Sie in Zelle A1 die folgende Formel ein:
 
=TEXT(ZEILE(A2);"TTTT") 

Daraus ergibt sich die Aufstellung der Wochentagsnamen von oben nach unten, wie Sie in der folgenden Abbildung erkennen können:

 

Beide Formeln erzeugt aus den Zahlen 2, 3, 4 usw. die passenden Wochentage, indem die Zahlen über die TEXT-Funktion in ein Datumsformat umgewandelt werden, das nur aus den Tagesnamen besteht. Die Zahl 2 steht für den 2. Januar 1900, der ein Montag war. Daher ergibt die Zahl 3 das Ergebnis "Dienstag" usw.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"