Zahl als Text in eine Excel-Tabelle eintragen

23. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wenn Sie Zahlen als Texte benötigen

Manchmal ist es sinnvoll, einen Zahl als Text in eine Zelle einzutragen – so verhindern Sie auch die automatische Umwandlung von Eingaben in ein passendes Datenformat.

Wenn Sie eine Zahl als Text in Ihr Arbeitsblatt eintragen möchten, setzen Sie ein einfaches Anführungszeichen (das auf der Taste #) vor die Zahl. Dieses einfache Anführungszeichen erscheint nicht auf dem Bildschirm.

Verwenden Sie das Zahlenformat "Text" der Funktion "Format – Zellen – Zahlen", um Zahlen nachträglich in Text umzuwandeln.

Formatieren Sie eine Zahl als "Text", um mehr Möglichkeiten der Zeichenformatierung zu besitzen. Die Zahl sieht dann also immer noch wie eine Zahl aus, wird aber von Excel wie ein Text behandelt.

Dadurch haben Sie auch bei Zahlen die Formatierungsmöglichkeiten, die Ihnen sonst nur bei Text-Einträgen zur Verfügung stehen (z.B. einzelne Zeichen unterschiedlich formatieren oder Zahlen über den Zellrand hinaus reichen lassen). Der Nachteil dieser Methode liegt allerdings darin, dass Sie mit der Zahl nicht mehr weiter rechnen können, da es sich ja nicht mehr um eine Zahl handelt.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"