Zahlen in Listen einklammern

21. Mai 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Klammern um Zahlen setzen

Sie möchten Zahlen in Ihren Listen so formatieren, dass Sie automatisch in Klammern erscheinen wie in der folgenden Abbildung dargestellt?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Ziel zu erreichen:

  1. Markieren Sie die Zahlen der Liste bzw. die komplette Spalte
  2. Rufen Sie im Menü "Format" den Befehl "Zellen" auf. Das erreichen Sie in allen Excel-Version durch die Tastenkombination STRG 1.
  3. In der erscheinenden Box aktivieren Sie das Register "Zahlen":
  4. Links in dieser Box aktivieren Sie die Kategorie "Benutzerdefiniert".
  5. In das Eingabefeld "Typ" tragen Sie dann das folgende Format ein: 
     
    (0) 
     

     
  6. Schließen Sie das Dialogfenster über die Schaltfläche "OK".
  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"