Zahlen mit automatischer Dezimalstelle eintragen

30. Juni 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So geben Sie Zahlen mit Dezimalstelle ein

Sie möchten bei der Eingabe von Zahlen Zeit sparen? Das können Sie, wenn Ihre Zahlen immer das gleiche Format besitzen, also beispielsweise immer mit zwei Nachkommastellen eingegeben werden. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Rufen Sie das Kommando "Extras - Optionen" auf.
  2. Klicken Sie das Register "Bearbeiten" an.
  3. Schalten Sie das Kontrollkästchen "Feste Dezimalstelle setzen" ein.
  4. Legen Sie im Feld "Stellenanzahl" fest, wie viele Dezimalstellen Sie verwenden möchten.
  5. Schließen Sie das Dialogfenster über "OK".

Sie können Zahlen nun ohne das Dezimalkomma eingeben, Excel setzt es dennoch automatisch. Bei zwei Nachkommastellen wird so aus 1234 die Zahl 12,23.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"