Zeichenposition in Zelle errechnen

14. Juli 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Buchstaben und Zeichen finden

Artikelnummern, Bestellcodes und andere strukturierte Daten bestehen oft aus der Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Dann ist es für Auswertungen manchmal notwendig, die Position zu kennen, an der sich ein bestimmtes Zeichen in einem Text befindet. Setzen Sie die Funktionen FINDEN und SUCHEN für solche Aufgaben ein.

FINDEN untersucht das Auftreten eines Textes in einem anderen Text und liefert dann die Position des erstmaligen Auftretens. Als Argumente benötigt die Funktion den Suchtext, den zu durchsuchenden Text und optional die Position, an der die Suche begonnen werden soll.

Bei der Suche wird die Groß- und Kleinschreibung beachtet. Verwenden Sie die Funktion SUCHEN, wenn Sie einen Text ohne Beachtung der Groß- und Kleinschreibung durchsuchen möchten. Um beispielsweise festzustellen, an welcher Stelle sich in einem Text in Zelle A1 ein Freizeichen befindet, heißt die passende Formel:

=SUCHEN(" ";A1)

Falls Sie die Suche nach einem einzelnen Zeichen oder einer Zeichenfolge erst an einer bestimmten Stelle des Textes beginnen möchten, übergeben Sie den beiden Funktionen als dritten Parameter die entsprechende Zeichenzahl, an der die Suche begonnen werden soll.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"