Zellen per Makro unsichtbar machen

26. März 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So verbergen Sie Zellinhalte mit VBA

Sie möchten blitzschnell dafür sorgen, dass Inhalte in Zellen nicht mehr sichtbar sind. Dabei sollen aber keine aufwändigen Schutzmethoden verwendet werden, sondern Sie suchen eine schnelle, einfache Variante?

Das ist vor allem praktisch, wenn Sie vor einer Präsentation eben schnell einige Daten unsichtbar machen möchten, ohne die Inhalte zu verlieren. Setzen Sie das folgende Makro ein:

Sub Verstecken()
Dim Zelle As Range
For Each Zelle In Selection
 Zelle.Font.Color = Zelle.Interior.Color
Next Zelle
End Sub

Das Makro setzt die Schriftfarbe für jede Zelle auf die Farbe des Hintergrunds. So bleiben die Inhalte in den Zellen erhalten, sind aber auf den ersten Blick nicht erkennbar. Die folgende Abbildung zeigt eine Zelle, deren Inhalt auf diese Weise verborgen ist. Sie können den Inhalt der Zelle in der Bearbeitungszeile erkennen, in der Tabelle sieht die Zelle leer aus:

Um das Makro einzusetzen, markieren Sie zunächst den Bereich mit den Zellen, die Sie verbergen möchten. Dann rufen Sie das Makro auf.

Verwandte Themen:

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"