Zellinhalte per Maus verkleinern oder vergrößern

08. Januar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Werte zu Diagrammen anpassen

Wenn Sie die Darstellung eines Liniendiagramms verändern möchten, ist der normale Weg der, dass Sie die Zahlen anpassen, die dem Diagramm zugrunde liegen. Es geht aber auch anders herum: Sie verändern die Datenpunkte im Diagramm und Excel passt daraufhin die Zahlen an. Das geht so:

  1. Klicken Sie das Liniendiagramm an.
  2. Klicken Sie die Datenreihe im Liniendiagramm an, die Sie verändern möchten.
  3. Klicken Sie den gewünschten Datenpunkt im Liniendiagramm an.
  4. Drücken Sie nun die STRG-Taste und halten Sie diese Taste gedrückt.
  5. Wenn Sie den Datenpunkt nun mit der linken Maustaste anklicken und die Maustaste und die STRG-Taste gedrückt halten, können Sie den Datenpunkt im Diagramm verschieben.
  6. Lassen Sie beide Tasten los, wenn Sie fertig sind.

Excel passt dadurch automatisch die Datentabelle, auf der das Diagramm basiert, an die grafisch neu festgelegten Datenpunkte an.

In Excel ab Version 2007 können Sie Tabellendaten nicht mehr verändern, indem Sie mit der Maus Diagrammpunkt verschieben.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"