Zu schmale Zellen automatisch anpassen

09. Dezember 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie zu lange Zahlen per VBA sichtbar machen

Wenn die Breite einer Excel-Zelle nicht ausreicht, um die darin gespeicherte Zahl anzuzeigen, zeigt Excel Rauten in der entsprechenden Zelle an. Die folgende Abbildung zeigt, wie das aussehen kann:

Es kann viel Mühe machen, nach allen Zellen zu suchen, die zu schmal sind, um Zahlen anzuzeigen. Auch das Formatieren aller Spalten auf die optimale Breite über die passende Excel-Funktion "Format – Spalte – Optimale Breite" ist oft keine Hilfe, weil dann auch alle Spalten verbreitert werden, die Text enthalten. Gerade die sollen aber häufig etwas schmaler sein.

Eine Lösung erhalten Sie durch ein passendes Makro. Das Makro prüft für alle Zellen im verwendeten Bereich der aktiven Tabelle, ob die Spaltenbreite für die darin enthaltenen Zahlen groß genug ist. Falls nicht, wird die gesamte Spalte auf die optimale Breite gesetzt. So sieht das Makro aus:

Sub PasseKleineSpaltenAutomatischAn()
Dim Zelle As Range
For Each Zelle In ActiveSheet.UsedRange
 If IsNumeric(Zelle.Value) And Left(Zelle.Text, 1) = "#" Then
  Zelle.EntireColumn.AutoFit
 End If
Next Zelle
End Sub

Nach dem Start werden alle Zellen überprüft. Enthält eine Zelle eine Zahl und als erstes Zeichen links eine Raute, passt das Makro die Spaltenbreite an.

Die folgende Abbildung zeigt, wie die Beispieltabelle nach dem Aufruf des Makros aussieht:

Tipp: Falls Sie wissen möchten, wie Sie Makros in Excel eingeben und starten, finden Sie hier eine Kurzbeschreibung: http://www.exceldaily.de/excel-makros-vba/artikel/d/so-geben-sie-makros-in-excel-ein.html

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"