Die neuen Funktionen von OpenOffice.org 3.1

17. März 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit seiner neuen Version 3.1 macht OpenOffice.org einen großen Sprung nach vorn und nähert sich Microsoft Office in der Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität an:

Durch das neue Antialiasing von Grafiken sollen pixelige Darstellungen endgültig der Vergangenheit angehören, was insbesondere Diagrammen und Charts in Calc gut zu Gesicht steht – negative Firmenentwicklungen im Angesicht der Finanzkrise sehen somit wenigstens gestochen scharf aus.

Ebenfalls alle Bestandteile von OpenOffice.org 3.1 betrifft der neue Schreibschutz im Netzwerk, der das Risiko versehentlich überschriebener Daten minimieren soll. Versucht ein Nutzer, eine Datei zu öffnen, die bereits ein anderer Anwender im Netzwerk geöffnet hat, so erscheint ein deutlicher Hinweis sowie der Name des jeweiligen Benutzers.

Die neue Funktion, mit der sich Text nicht mehr nur durchstreichen oder unterstreichen, sondern auch überstreichen lässt, wird wohl eher selten genutzt werden. Wesentlich sinnvoller und augenfreundlicher ist es da schon, dass markierter Text nicht mehr länger invertiert wird, sondern mit einer kontrastarmen Farbe hinterlegt wird.

Für mehr Komfort und Interaktion sorgt die überarbeitete Kommentarfunktion in Writer, die eine Diskussion zwischen mehreren Kommentatoren innerhalb der Kommentare ermöglicht: Auf einzelne Kommentare kann direkt geantwortet werden, sodass die Übersichtlichkeit erhöht wird und gemeinsam erarbeitete Lösungen, Gedanken und Ideen leichter extrahiert werden können.

Wer jetzt mit wässrigem Mund vor dem Rechner sitzt und sich sofort auf die neuen Funktionen und Verbesserungen stürzen will, muss leider noch mal schlucken: OpenOffice.org 3.1 erscheint erst im April 2009.

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"