Hier finden Sie Hilfe für LibreOffice

11. Dezember 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Bei Problemen mit dem Büropaket helfen ehrenamtliche Spezialisten weiter.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Wenn Sie Probleme mit LibreOffice haben, können Sie natürlich die vielen vorhandenen Lösungen auf computerwissen.de durchsuchen. Aber es gibt auch Anfragen, die so speziell sind, dass sie in den offiziellen Support-Kanälen des LibreOffice-Projektes am besten aufgehoben sind.

Die Document Foundation, der Herausgeber von LibreOffice, bietet eine Seite an, auf der Sie Fragen stellen, Fehler melden und Verbesserungsvorschläge einreichen können: http://de.libreoffice.org/get-help/feedback/

Auf der Frage-und-Antwort-Plattform des Projektes werden nicht nur Fragen beantwortet, sondern die Antworten werden zusätzlich von den Benutzern bewertet, so dass Sie schnell die beste Antwort finden - theoretisch. Das Projekt setzt auf Schwarmintelligenz, ist aber dafür noch viel zu unbekannt: ohne Schwarm keine Intelligenz: http://ask.libreoffice.org/de/questions/

Als Anlaufstelle für Hilfesuchende empfiehlt die Document Foundation außerdem die Mailinglisten des Projekts, die Sie unter http://de.libreoffice.org/get-help/mailing-lists/ finden. Nun sind Mailinglisten nicht jedermanns Sache, daher macht die Document Foundation diese Listen auch per Web zugänglich, in diesem Forum: http://nabble.documentfoundation.org/Users-f1703080.html. Alle Beiträge aus den Mailing-Listen werden ins Forum übernommen und umgekehrt. Laut Document Foundation ist "auf diesem Wege direkter Kontakt mit den Entwicklern und der Community möglich" erklärt deren Sprecher Florian Effenberger.

Auf professionellen Support für LibreOffice hat sich die Firma Collabora spezialisiert: https://www.collabora.com/. Collabora hat Büros in England und Kanada.

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"