Ja ist denn schon Weihnachten?

10. Dezember 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Falls Sie sich das auch öfter fragen, dann habe ich einen Tipp für Sie. Oder zwei.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Heute habe ich eine Internetseite gefunden, die ist so bescheuert, dass es schon wieder schön ist. Wenn Sie die Seite aufrufen, zum Beispiel, indem Sie hier klicken, erhalten Sie die Antwort auf die Frage, ob heute Weihnachten ist. An 364 Tagen im Jahr steht auf der Seite nur das Wort NEIN, nur zu Weihnachten erscheint die Antwort JA. Ist das nicht wunderbar bekloppt?

Nachdem ich mich von meinem Lachanfall erholt hatte, dachte ich mir: Hey, das kann man doch ganz einfach in LibreOffice Calc nachbauen! Also legte ich eine Tabelle an und schrieb in die Zelle A1 die Überschrift "Ist Weihnachten?". Darunter in A2 gab ich die Funktion =HEUTE() ein. Diese zeigt immer das aktuelle Datum an. In B2 schrieb ich "24.12.19".

Und in die Zelle A3 trug ich folgende Funktion ein:
=WENN(A2=B2;"JA";"NEIN")

Die WENN-Funktion überprüft eine Bedingung. Sie hat drei Parameter, die in der Klammer von Semikolons getrennt eingetragen werden. Der erste Parameter ist die Bedingung, die geprüft werden soll. Hier soll geprüft werden, ob die Zellen A2 und B2 übereinstimmen. Der erste Parameter lautet daher: A2=B2.

Trifft die Bedingung zu, wird der zweite Parameter angezeigt, in diesem Fall erscheint das Wort "JA". Trifft die Bedingung nicht zu, erscheint Parameter 3: "NEIN".

Fertig. Schlicht und einfach. Jetzt vergleichen Sie das mal mit dem Quellcode von isitchristmas.com. Wozu brauchen die 1412 Zeilen Programmcode?

Die Geschichte geht übrigens noch weiter: Wenn Sie Smarthome-Steuergeräte haben, können Sie Ihre Weihnachtsbeleuchtung mit dieser Internetseite steuern.

Mehr zum Thema

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"