Kommentare bei der Änderungsverfolgung und im Druck

16. Juni 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Im Ausdruck können Sie Kommentare neuerdings am Rand der Seite platzieren.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Kommentare in LibreOffice-Dokumenten sind sehr hilfreich, wenn Sie mit mehreren gemeinsam an einem Dokument arbeiten. Ebenfalls hilfreich ist die Funktion "Änderungen verfolgen". Komplikationen können sich jedoch ergeben, wenn man beides kombiniert.

Wenn Sie nämlich einen Kommentar bei eingeschalteter Änderungsverfolgung löschen, so bleibt dieser zunächst hartnäckig sichtbar. Erst wenn Sie die Löschung noch einmal ausdrücklich bestätigen, verschwindet der Kommentar tatsächlich. Um das zu tun, rufen Sie den Menübefehl "Bearbeiten / Änderungen / Akzeptieren oder verwerfen" auf.

Sie erhalten eine Liste der Änderungen. In dieser Liste klicken Sie den gelöschten Kommentar an und klicken dann auf "Akzeptieren". Damit ist der gelöschte Text wirklich aus dem Dokument verschwunden.

In besonders umfangreichen Dokumenten ist es manchmal nicht ganz einfach, eine bestimmte Änderung in diesem Dialog zu finden. In solchen Fällen können Sie die Liste der Änderungen mit Hilfe des Karteireiters "Filter" einschränken, so dass zum Beispiel nur Änderungen bestimmter Zeiträume oder Autoren zu sehen sind.

Eine andere Frage ist immer wieder: Wohin mit den Kommentaren, wenn das Dokument gedruckt wird? Sie am Ende der Seite oder des Dokuments zu platzieren, ist unpraktisch. Am Rand ist jedoch regelmäßig zu wenig Platz. In der aktuellen Version von LibreOffice ist dieses Problem gelöst: Sie können Kommentare jetzt im Druck besser anordnen, indem Sie sie am Rand platzieren. Die Textseite wird passend verkleinert, damit die Kommentare Platz haben.

Mehr zum Thema

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"