Notizen erfassen mit Joplin

30. Januar 2020
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit Joplin können Sie Notizen, Einkaufszettel und Aufgabenlisten erfassen. Das Programm kann jede Menge Notizen übersichtlich verwalten.

Windows+Linux+Android / Deutsch / Open Source. Notizen in Joplin können Sie auf jedem Gerät verfassen, bearbeiten und speichern. Sie können sie durchsuchen, kopieren und mit Stichwörtern versehen. Sie können Ihre Notizen direkt mit einer der verschiedenen Joplin-Versionen für Linux, Windows oder Android bearbeiten oder einfach irgendeinen Texteditor verwenden. Sie können einfaches Textformat oder Markdown benutzen. Damit lassen sich Bilder und sogar mathematische Formeln in die Notizen einbetten.

Um Joplin auf einem Linux-PC zu installieren, kopieren Sie einen langen Befehl von der Joplin-Projektseite auf Ihre Kommandozeile. Für Android können Sie die App aus Google Play installieren oder das APK direkt herunterladen. Auf Windows-PCs lässt sich Joplin mit einer Setup-Datei installieren oder als portable Version nutzen, die auf einem USB-Stick funktioniert.

Sie können Notizen aus Evernote in Joplin einlesen. Dabei werden Formatierungen, Bilder, Metadaten und Anhänge berücksichtigt. Ihre Notizen können Sie mit Nextcloud, Dropbox, OneDrive, WebDAV oder einem freigegebenen Netzwerk-Ordner synchronisieren. Dabei werden Ihre Notizen auf Wunsch verschlüsselt. Eine eingebaute Versionsverwaltung zeigt Ihnen, wie Ihre Notizen zu früheren Zeitpunkten ausgesehen haben. Eine Erweiterung für Firefox erlaubt es, Teile von Internet-Seiten direkt in Joplin zu speichern. Wenn eine Notiz zu einer bestimmten Zeit erledigt werden muss, können Sie sich von Ihrem Handy oder PC daran erinnern lassen. Alle Daten werden immer auf Ihrem Gerät gespeichert, so dass Sie auch ohne Internetverbindung stets darauf zugreifen können.

Mehr zu Joplin

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"