OpenOffice 3.2 - erster Release Candidate jetzt als Download erhältlich

22. Dezember 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Eigentlich sollte die finale Version von OpenOffice 3.2 noch in 2009 das Licht der Software-Welt erblicken, doch mit “eigentlich” beginnen leider ziemlich viele Sätze, die eine Terminverschiebung beinhalten.

So wird es in diesem Jahr nichts mehr mit der neuen Version der beliebten Alternative zu Microsoft Office. Allerdings ist immerhin ein Release Candidate erschienen, der alle Funktionen der finalen Version enthält.

Insbesondere bei den Diagrammen wurde der Vorsprung von Microsoft Office verkürzt: Diagramme sind jetzt leichter anpassbar und es existieren mehr Editier-Möglichkeiten. Außerdem können mit OpenOffice 3.2 Blasendiagramme angelegt werden, wobei auch die Größe der Blase definiert werden kann.

Die gemeinsame Arbeit in Draw und Impress wird durch die neue Kommentar-Funktion erleichtert, die es auch Gruppen ermöglicht, die einzelnen Inhalte zu kommentieren und die Kommentare untereinander auszutauschen.

Download von OpenOffice 3.2 Release Candidate 1:
http://download.openoffice.org/all_rc.html

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"