OpenOffice gestaltet den perfekten Brief für Sie

01. September 2011
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Um einen eleganten Brief zu gestalten, der perfekt in einen Fensterbriefumschlag passt, nutzen Sie am besten den Assistenten von OpenOffice.

Der Brief-Assistent von OpenOffice zeigt Ihnen passende Vorlagen an und lässt Sie Varianten daraus auswählen.

Klicken Sie auf „Datei/Assistenten/Brief“. Falls Java deaktiviert ist, fragt OpenOffice, ob Sie es jetzt wieder einschalten möchten. Tun Sie das, sonst funktioniert der Assistent nicht.

Der Assistent bietet Ihnen drei verschiedene „Seitendesigns“ in jeweils drei oder vier Varianten an. Wenn Sie eine Variante anklicken, wird sie sofort im Hauptfenster angezeigt. Suchen Sie sich eine aus und klicken Sie auf „Weiter“.

Schritt 2, „Briefpapier-Layout“, steht nur zur Verfügung, wenn Sie den Brief auf geschäftlichem Geschäftspapier ausdrucken möchten und im ersten Fenster die entsprechende Option angekreuzt haben. In dem Fall teilen Sie dem Programm mit, wo es für die vorgedruckten Elemente Platz lassen soll. Messen Sie Ihr Briefpapier mit dem Lineal aus und geben Sie die Maße in Zentimetern ein.

Als Nächstes wählen Sie aus, welche Elemente gedruckt werden sollen. Der Assistent passt die Auswahl an die Optionen an, die Sie bisher angeklickt haben. So ist für Geschäftspapier zum Beispiel das Logo deaktiviert, für einen Privatbrief dagegen sind „Ihr Zeichen“ und „Nachricht vom“ nicht vorgesehen.

Falls Sie einen anderen Absender benutzen wollen als den, den Sie in den Optionen eingetragen haben, geben Sie ihn in Schritt 4 ein, in Schritt 5 können Sie eine Fußzeile hinzufügen.

Schließlich können Sie den Brief mit allem, was Sie bisher eingestellt haben, als Vorlage speichern. Geben Sie der Vorlage einen sinnvollen Namen und klicken Sie auf „Fertigstellen“.

Das Assistenten-Fenster schließt sich und Sie können Ihren Brief im Hauptfenster schreiben. Die Platzhalter für die Adresse klicken Sie einfach an und ersetzen sie durch die richtigen Angaben.

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"