Release Candidate von OpenOffice 3.3

24. Oktober 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Unbeeindruckt von dem derzeit schwelenden Streit zwischen Oracle und den Initiatoren des LibreOffice-Projekts geht die Entwicklung von OpenOffice 3.3 munter voran: Jetzt ist der erste Release Candidate erschienen, der sowohl für Windows als auch Mac OS X und Linux erhältlich ist.

Besonders in Impress fallen die Neuerungen ins Auge, denn in dem Präsentations-Tool können jetzt wesentlich einfacher und intuitiver Folien und Layouts angelegt werden. Diese Änderungen sind Teil des Renaissance-Projekts, mit dem die Oberfläche von OpenOffice deutlich moderner und besser bedienbar designt werden soll.

Eine ausführliche Übersicht aller neuen Funktionen und behobenen Fehler finden Sie unter: http://wiki.services.openoffice.org/wiki/Feature_Freeze_Testing_3.3

Download von OpenOffice 3.3 Release Candidate:
http://download.openoffice.org/all_rc.html#untested-full

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"