Schneller arbeiten mit LibreOffice

07. Mai 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit der Seitenleiste des Programms greifen Sie schnell und einfach auf die Eigenschaften von Text, Bildern und Tabellen zu.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Auf aktuellen großen Bildschirmen ist jede Menge Platz. Wie nutzt man den am besten? Zum Beispiel mit der Seitenleiste von LibreOffice. Das ist ein senkrechter Streifen am rechten Rand des Programmfensters, in dem Sie nützliche Informationen und Einstellungen finden.

Die Seitenleiste erscheint zunächst jedoch zugeklappt, so dass Sie nur einen schmalen Streifen mit vier Symbolen sehen. Klicken Sie eins davon an, so öffnet sich eins der Register der Seitenleiste: Eigenschaften, Galerie, Navigator und Formatvorlagen. In Calc kommt noch ein Register für Funktionen hinzu. Impress zeigt in der Seitenleiste außerdem Masterfolien, Animationen und Übergänge an.

Die Seitenleiste reagiert darauf, was Sie tun. Stellen Sie den Cursor in den Text, so zeigt sie die Eigenschaften von Zeichen und Absatz an. Klicken Sie auf ein Bild, so erscheinen automatisch die Grafikeigenschaften. Alle diese Einstellungen sind damit immer zugänglich; die Arbeit geht viel flüssiger von der Hand.

Die Seitenleiste wird seit LibreOffice 4.2 standardmäßig im Präsentationsprogramm Impress angezeigt, seit der Version 4.4 auch in Writer. In Calc und Draw können Sie sie mit "Ansicht / Seitenleiste" zum Vorschein bringen.

Die Funktionen der Galerie, des Navigators und der Formatvorlagen sind komplett in die Seitenleiste integriert worden. Die zusätzlichen Fensterbereiche sind verschwunden, die Bedienung ist dadurch einheitlicher geworden. Mit einem Klick auf das Symbol des aktuellen Registers lässt sich die Leiste zuklappen, um mehr Platz auf dem Bildschirm zu gewinnen.

Mehr dazu: Das ist neu in LibreOffice 4.4

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"