So erstellen Sie eine Datenbankabfrage

17. Juli 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit LibreOffice Base sammeln Sie Daten in mehreren Tabellen. Mit Abfragen greifen Sie schnell und komfortabel auf genau die Daten zu, die Sie gerade brauchen.

Wenn Sie eine Datenbank mit mindestens einer Tabelle und einigen Datensätzen haben, dann können Sie in LibreOffice Base eine Abfrage dazu einrichten. Besonders bei großen Datenmengen sind Abfragen hilfreich.
Klicken Sie in Base links auf das Symbol „Abfragen“. Jetzt können Sie oben in der Mitte eine „Abfrage unter Verwendung des Assistenten erstellen“. Der Assistent führt Sie in mehreren Schritten durch den Vorgang. Zuerst wählen Sie aus, welche Felder Sie abfragen möchten. Aus einem Aufklappmenü wählen Sie die gewünschte Tabelle, aus dem Listenfeld darunter schieben Sie die „Verfügbaren Felder“ mit den Pfeiltasten in das Feld rechts. Sie erhalten eine Liste von Feldern, die in der Abfrage berücksichtigt werden sollen. Dabei können Sie auch Felder aus mehreren verschiedenen Tabellen kombinieren - solche Kombinationen sind sogar der eigentliche Witz bei Datenbanken. Die Felder werden in der Form „Tabellenname.Feldname“ angezeigt.
Als nächstes legen Sie die Sortierung fest. Sie können vier verschiedene Sortierkriterien definieren, die nacheinander abgearbeitet werden. Jede Sortierung kann die Datensätze aufsteigend oder absteigend anordnen.
Als nächstes erstellen Sie Bedingungen, die auf die Felder zutreffen müssen, damit diese angezeigt werden. Sie wählen jeweils ein Feld aus und ordnen diesem einen frei definierbaren Wert zu. Außerdem legen Sie fest, ob das Feld genau gleich diesem Wert sein soll, ungleich, ähnlich, ob es größer oder kleiner sein soll. Sie können auch abfragen, ob ein Feld leer ist oder nicht. Drei Bedingungen sind möglich. So könnten Sie zum Beispiel alle Personen mit Nachnamen Müller abfragen, bei denen die Postleitzahl fehlt.

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"