So erweitern Sie LibreOffice

29. September 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit dem Extension Manager können Sie zusätzliche Funktionen installieren.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. LibreOffice lässt sich durch Zusatzmodule erweitern. Diese werden vom so genannten "Extension Manager" verwaltet, den Sie im Menü "Extras" finden. Bei manchen Versionen von LibreOffice zeigt der Extension Manager bereits Erweiterungen an, obwohl Sie noch gar keine installiert haben. Das liegt daran, dass manche Erweiterungen bereits mit dem Programmpaket von LibreOffice installiert werden.

Unter der Liste der Erweiterungen können Sie drei Filter-Optionen ankreuzen: "Mit LibreOffice ausgeliefert", "Systemweite Installation" und "Benutzer-Installation". Die mitglieferten und die systemweit installierten Erweiterungen können mit jedem Benutzerkonto genutzt werden, die Benutzer-installierten nur von Ihnen.

Sie haben eine LibreOffice-Erweiterung auf dem Familien-PC installiert, aber die anderen können sie nicht finden? Dann ist die Erweiterung nicht "systemweit" installiert. Um das zu ändern, entfernen Sie die Erweiterung und installieren sie erneut. Erweiterungen für LibreOffice tragen die Datei-Endung oxt. Solche Dateien können Sie mit "Datei / Öffnen" laden.

Die "systemweite" Installation für alle Benutzer funktioniert nur auf der Kommandozeile. Geben Sie dazu im Ordner "program" innerhalb des Programmordners von LibreOffice den folgenden Befehl ein:

unopkg add --shared erweiterung.oxt

Setzen Sie dabei den Namen und den Speicherort der Erweiterung ein, die Sie installieren möchten.

Um die Erweiterungen immer aktuell zu halten, kann der Extension Manager sie "Auf Updates prüfen", wenn Sie den so beschrifteten Button anklicken. Werden dabei Updates gefunden, klicken Sie auf "Installieren". Der Extension Manager lädt den neuen Programmcode herunter, installiert ihn und meldet als "Ergebnis: Es sind keine Fehler aufgetreten."

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"