So fügen Sie Landkarten in Dokumente ein

26. Januar 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Die GeoMap-Erweiterung macht aus einer Adresse einen Stadtplanausschnitt.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Es ist ganz einfach: Sie markieren eine Adresse in Ihrem Dokument und klicken auf das GeoMap-Symbol. Es erscheint ein Fenster, in dem als "Location" (also Ort) die markierte Adresse eingetragen ist. Außerdem sind als Größe (Size) eine Höhe (Height) von 300 Pixeln und eine Breite (Width) von 400 Pixeln angegeben. Die Vergrößerung (Zoom) beträgt 17, das ist die zweitgrößte Stufe. Als Speicherformat für die Karte (Image type) ist "jpg" voreingestellt.

Wenn Sie jetzt auf OK klicken, wird die Landkarte mit diesen Einstellungen in Ihr Dokument eingefügt. Vielleicht möchten Sie das Bild aber zuerst sehen, bevor Sie es einfügen? Dann klicken Sie auf "Preview" (Vorschau). Wenn Sie andere Parameter möchten, ändern Sie diese und klicken Sie erneut auf "Preview", um zu sehen, wie sich das auswirkt.

Die GeoMap-Erweiterung ruft die Kartendaten per Internet aus dem MapQuest-Portal ab. Für Wegbeschreibungen ist das optimal. Wenn Sie das GeoMap-Symbol anklicken, ohne dass eine Adresse markiert ist, erscheint das Kartenfenster ohne vorgegebene Adresse, Sie können dann direkt dort eine eintragen.

Die Karte wird als Bild eingefügt, Sie können damit also alles machen, was Sie sonst auch mit Bildern in LibreOffice tun. Vielleicht möchten Sie die Karte beschneiden? Kein Problem: Mit einem Doppelklick auf das Bild öffnen Sie die Bildeigenschaften. Unter dem Karteireiter "Zuschneiden" geben Sie ein, wie viel von links, rechts, oben und unten abgeschnitten werden soll.

Achtung: Die markierte Adresse wird von der Erweiterung gelöscht und durch die Karte ersetzt. Es kann nicht schaden, die Adresse vorher in die Zwischenablage zu kopieren, damit sie nicht verloren geht.

Mehr zum Thema

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"