So machen Sie Ihr Diagramm verständlich

26. August 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Die Legende ist ein ganz wesentlicher Bestandteil grafischer Auswertungen. Gut formatiert erleichtert sie das Verständnis enorm.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Um die Legende in einem Diagramm zu bearbeiten, klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf Ihr Diagramm und wählen Sie "Bearbeiten".

Normalerweise findet sich die Legende am rechten Rand der Grafik, mit den einzelnen Einträgen untereinander. Wie wäre es statt dessen mit einer Legende über oder unter dem Diagramm, mit den Einträgen nebeneinander?

Klicken Sie dazu die Legende wiederum mit der rechten Maustaste an - es erscheint ein Kontextmenü, in dem Sie auf "Legende formatieren" klicken. Im folgenden Fenster können Sie unter dem Karteireiter "Anordnung" die Legende rechts, links, oben oder unten platzieren.

Sie können Sie das Legenden-Objekt aber auch mit der Maus greifen und umherschieben, um es an einer anderen Stelle frei zu platzieren. Mit Hilfe der grünen Anfasser lassen sich zudem Höhe und Breite der Legende beliebig anpassen.

Sie können die Legende mit einer Linie umranden und mit einem farbigen Hintergrund versehen. Sowohl Linie als auch Hintergrund können transparent sein. Je nach Gestaltung kann es elegant wirken, wenn Sie die Legende mit einem "Transparenzverlauf" hinterlegen. Sind die Einträge nebeneinander angeordnet, so bietet sich der "Axiale" Verlauf an.

Um der Legende mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, können Sie unter dem Karteireiter "Schrift" die Schriftgröße erhöhen und die Einträge fett oder mit anderen Effekten formatieren. Die farbigen Punkte in der Legende erscheinen immer mit der gleichen Farbe und Transparenz wie das dazugehörige Daten-Element.

Noch mehr Tipps zur Tabellenkalkulation Calc finden Sie hier.

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"