So schalten Sie die Eigenschaftenabfrage beim Speichern ab

25. Juni 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Ein Leser fragte: "Neuerdings erscheint immer ein zusätzliches Fenster, wenn ich mit LibreOffice eine Datei speichern will. Ich soll da irgendwas von 'Sicherheit' bestätigen. Was ist das für ein Fenster und wie werde ich es los?"

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Sie meinen das Eigenschaftenfenster. Dieses Fenster können Sie jederzeit öffnen, indem Sie in LibreOffice auf "Datei / Eigenschaften" klicken. Das Fenster ist in mehrere Karteireiter unterteilt, einer davon ist "Sicherheit". In den Optionen des Programms kann man einstellen, dass das Eigenschaftenfenster jedesmal angezeigt werden soll, wenn eine Datei ganz neu oder unter einem neuen Namen gespeichert wird. Diese Einstellung ist bei Ihnen aktiv.

Damit das Eigenschaftenfenster nicht mehr bei jedem Speichern erscheint, klicken Sie im Menü von LibreOffice auf "Extras / Optionen". Im Optionen-Fenster klicken Sie links auf "Laden/Speichern / Allgemein". Jetzt können Sie rechts das Häkchen entfernen, das besagt, dass Sie beim Speichern die "Eigenschaften vorher bearbeiten" möchten. Nachdem Sie das Häkchen entfernt haben, schließen Sie das Optionenfenster mit OK.

Im Eigenschaftenfenster können Sie die verschiedenen Eigenschaften Ihres Dokuments einsehen und teilweise auch ändern. Unter dem Karteireiter "Allgemein" finden Sie den Typ des Dokuments, wo es gespeichert ist, wie groß es ist, wann es erstellt und geändert wurde und von wem.

Unter dem Reiter "Beschreibung" können Sie einen Titel, Betreff, Schlüsselwörter und Kommentare zu Ihrem Dokument eingeben. Sie können sich sogar selbst Eigenschaften ausdenken und diese ins Dokument eintragen. Dazu rufen Sie den Karteireiter "Benutzerdefinierte Eigenschaften" auf und klicken auf "Eigenschaft hinzufügen".

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"