So zeigen Sie Ihre Präsentation im Internet

20. März 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wenn Sie Ihre Impress-Folien im richtigen Format speichern, können Sie sie ins Internet hochladen und dort präsentieren.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Sie können Ihre Präsentation in Form von HTML-Seiten, als PDF-Datei oder als Flash-Film im Internet zeigen. Animationen einzelner Felder werden in diesen Formaten nicht angezeigt. Beim Export als PDF-Datei bleiben aber zumindest Übergangs-Effekte beim Seitenwechsel erhalten.

Um Ihre Präsentation als PDF zu exportieren, wählen Sie aus dem Hauptmenü von Impress die Option "Datei / Exportieren als PDF". Es erscheint das Fenster "PDF Optionen". Hier können Sie unter dem Karteireiter "Benutzeroberfläche" ankreuzen, dass Sie die "Übergangseffekte benutzen" möchten.

Um eins der anderen beiden Formate zu exportieren, benutzen Sie den Menüpunkt "Datei / Exportieren". Wenn Sie Ihre Folien als Flash-Film speichern, erhalten Sie eine Datei Dateien mit der Endung swf, die sich auf den allermeisten PCs im Browser abspielen lässt. Auf Mausklick öffnet sich jeweils die nächste Folie.

Wenn Sie Ihre Datei so exportieren möchten, dass sie auf möglichst vielen PCs problemlos läuft, dann wählen Sie den Export als "HTML-Dokument" (Nicht XHTML!).
Im Fenster "HTML-Export" kreuzen Sie "Neues Design" an und klicken auf "Weiter". Jetzt haben Sie die Wahl der "Art der Veröffentlichung". Wählen Sie "Standard HTML mit Frames", so erhält der Benutzer eine Präsentation mit Inhaltsverzeichnis, so dass er beliebig zwischen den Seiten hin und her springen kann.

Klicken Sie auf "Automatisch", so wird Ihre Präsentation als selbsttätig ablaufende Diashow abgespielt. Wie lange jede Folie stehen bleiben soll, können Sie dabei entweder in Ihrem Dokument selbst angeben, oder im Fenster "HTML-Export" einstellen. Sie können die Präsentation auch als Endlos-Schleife laufen lassen.

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"