Writer Text in Tabelle umwandeln

03. Dezember 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Tabellen können Sie in LibreOffice Writer aus Tabulator-getrenntem Text erzeugen. Das kann praktisch sein.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Um in Writer eine Tabelle zu erzeugen, können Sie zunächst alle Werte als normalen Text eingeben und das ganze später in eine Tabelle umwandeln. Dazu geben Sie die Werte zunächst zeilenweise ein und trennen dabei die Spalten durch Tabulatoren, zum Beispiel so:

Name Ausgaben Einnahmen

Günter 10 20

Martha 8 16

Anna 6 12

Sie können auch andere Trennzeichen verwenden, zum Beispiel das Komma:

Name,Ausgaben,Einnahmen

Günter,10,20

Martha,8,16

Anna,6,12

Oder enthalten Ihre Werte Dezimalzahlen? Dann nehmen Sie lieber das Semikolon:

Name,Ausgaben,Einnahmen

Günter;10,2;20

Martha;8;16,1

Anna;6,5;12

Anschließend markieren Sie den kompletten Textblock mit den Tabellendaten und klicken im Menü auf "Tabelle / Umwandeln / Text in Tabelle". Writer richtet sich bei der Umwandlung nach den Trennzeichen im Text. Der Tabulator, den wir in diesem Beispiel verwendet haben, ist voreingestellt. Sie können statt dessen aber auch das Semikolon, Absätze oder andere Trennzeichen verwenden. Jetzt noch ein Klick auf OK, und fertig ist Ihre Tabelle.

Auf die gleiche Weise können Sie eine Writer-Tabelle in einen separierten Textblock umwandeln. Markieren Sie dazu die ganze Tabelle und wählen Sie "Tabelle / Umwandeln / Tabelle in Text".

Praktisch ist diese Funktion unter anderem deshalb, weil Sie damit das universelle Format für den Austausch von Tabellendaten nutzen können: CSV. Jedes Programm, das Tabellen verarbeitet, kann CSV-Daten im- und exportieren. Auf diese Weise können Sie Tabellendaten zum Beispiel aus Hibiscus oder aus einer MySQL-Datenbank in Writer importieren.

Mehr zum Thema

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"