Add-Ins verwalten mit Add-In-Manager

04. August 2010
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Mit dem kostenlosen Add-In-Manager deaktivieren Sie unerwünschte Add-Ins bzw. aktivieren abgeschaltete Tools.

Add-Ins im Griff

Mit dem kostenlosen Add-In-Manager deaktivieren Sie unerwünschte Add-Ins bzw. aktivieren abgeschaltete Tools.

Outlook bietet zwar die Möglichkeit, fehlerhafte Add-Ins zu deaktivieren und deaktivierte wieder einzuschalten, dazu muss man allerdings tief in die Optionen-Dialoge von Outlook steigen. Weitaus einfacher geht das mit dem kostenlosen Office Add-In-Manager von EDV-Service Marchert. Das Tool lässt sich ohne vorherige Installation ausführen. In einem übersichtlichen Dialog sind alle installierten Add-Ins zu sehen. Hier können Sie unerwünschte Add-Ins bzw. solche, die Probleme bereiten, deaktivieren. Über Filterfunktionen (die Felder oben rechts) lassen sich gezielt nur aktivierte bzw. deaktivierte Add-Ins sowie die für alle bzw. nur für ausgewählte Benutzer installierten Add-Ins auflisten.

Falls der Entwickler des Add-Ins seinem Tool eine Kurzbeschreibung mitgegeben hat, zeigt der Add-In-Manager diese an, sobald Sie den Mauszeiger auf einen Eintrag in der Liste setzen. Aus dem Manager heraus ist es auch möglich, ein Add-In komplett zu deinstallieren, auf Wunsch stellt der Manager auch eine Liste der vorhandenen Add-Ins zusammen.

Außerdem lässt sich in Outlook 2010 ein Fix von Microsoft installieren, der den Fehler behebt, dass manche Add-Ins in Outlook 2010 beim Herunterfahren nicht mehr funktionieren.

Der Add-In-Manager zeigt alle installierten Add-Ins in einer übersichtlichen Liste – schalten Sie hier nicht erwünschte ab:

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"