Anpassungen der Symbolleisten und Menüs sichern

09. Juni 2012
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So sichern Sie die Einstellungen für die Symbolleisten und Menüs von Outlook.

Wenn Sie die Symbolleisten und/oder die Menüs von Outlook (bis einschließlich Version 2007) an Ihre Anforderungen angepasst haben, empfiehlt es sich, diese Änderungen zu sichern. Outlook speichert die Anpassungen für die Menüs und Symbolleisten in einer Datei mit der Erweiterung .DAT. Diese finden Sie hier:

  • In Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\<IhrBenutzername>\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

  • In Windows 7/Vista: C:\Benutzer\USER\AppData\Roaming\Microsoft\Outlook

Sichern Sie die Datei auf CD oder einen externen Datenträger, sobald Sie mit den Anpassungen fertig sind.

Falls Sie die Datei nicht finden, liegt das daran, dass sie versteckt gespeichert ist und Ihr Explorer keine versteckten Dateien anzeigt. Das ändern Sie im Explorer über „Extras, Ordneroptionen, Ansicht, Alle Dateien und Ordner anzeigen“.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"