Aufgabe zu einem Kontakt eintragen

04. Dezember 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So legen Sie per Drag&Drop eine Aufgabe zu einem Kontakt an.

Aufgaben zu Kontakten notieren

So legen Sie per Drag&Drop eine Aufgabe zu einem Kontakt an.

Dass die Aufgabenleiste in allen Modulen von Outlook 2007 verfügbar ist, erleichtert das Anlegen von Terminen oder Aufgaben: Wenn Sie eine Aufgabe zu einer bestimmten Person in Outlook eintragen wollen, wählen Sie den Kontakt im Kontakteordner aus und ziehen ihn mit der Maus einfach in das Aufgabenfeld rechts unten in der Aufgabeleiste. Sobald Sie die Maustaste loslassen, legt Outlook eine neue Aufgabe an und gibt ihr das aktuelle Datum als Fälligkeitsdatum. Falls die Aufgabe ein anderes Fälligkeitsdatum bekommen soll, ziehen Sie sie in der Übersicht weiter nach unten zu einem späteren Datum. Die Position, an der die Aufgabe eingefügt wird, wird mit einem roten Strich und roten Pfeilen angezeigt.

Ebenso können Sie eine E-Mail aus dem Posteingang in die Aufgabenübersicht ziehen, um eine entsprechende Aufgabe anzulegen.

Sie können die Aufgabe natürlich jederzeit mit einem Doppelklick öffnen und die Einstellungen anpassen.

Wenn Sie einen Kontakt oder eine Mail in die Aufgabenübersicht ziehen, erzielen Sie das gleiche Ergebnis, wie wenn Sie den Kontakt bzw. die Mail zur Nachverfolgung markieren.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"