Befehl „Konten“ fehlt

02. September 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Wenn der Befehl „Extras, Konten“ fehlt, können Sie ihn mit dem kostenlosen Tool TweakOE wieder einfügen.

Befehl „Extras, Konten“ fehlt

Wenn der Befehl „Extras, Konten“ fehlt, können Sie ihn mit dem kostenlosen Tool TweakOE wieder einfügen.

Hier eine Frage eines Lesers: Nach dem Update auf Internet Explorer 7 ist der Befehl „Extras, Konten“ in meinem Outlook Express verschwunden. Dadurch kann ich keine neuen Konten mehr anlegen. Wie bekomme ich diesen Menübefehl wieder?

Hier hilft das kostenlose Programm TweakOE weiter:

1. Laden Sie TweakOE herunter, und entpacken Sie das Programm in einen Ordner auf Ihrer Festplatte.

2. Lesen Sie den Hinweis in der Datei WICHTIG!!!.txt, und folgen Sie der Anweisung in der Textdatei (vorher beenden Sie Outlook Express).

3. Rufen Sie TweakOE.exe auf.

4. Schalten Sie auf dem Register "Konten" die Option "E-Mail-Konten schützen" aus.

5. Beenden Sie das Programm, und starten Sie OE neu.


So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"