Dateianhänge kommen als Winmail.dat an

20. November 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So vermeiden Sie, dass Ihre Dateianhänge bei Nicht-Outlook-Nutzern als Winmail.dat ankommen.

Fehler beim E-Mail-Versand vermeiden

So vermeiden Sie, dass Ihre Dateianhänge bei Nicht-Outlook-Nutzern als Winmail.dat ankommen.

Frage: Wenn ich E-Mails mit Dateianhang verschicke, bekommen einigen Empfänger anstelle meines Dateianhangs die Datei Winmail.dat; bei anderen kommt der Dateianhang korrekt an. Was kann ich da tun?

Antwort: Die Empfänger, bei denen Ihre Dateianhänge als Winmail.dat ankommen, nutzen kein Outlook, und Sie haben in Ihrem Outlook als Nachrichtenformat Rich-Text eingestellt. Dieses Format können einige E-Mail-Programme nicht korrekt verarbeiten, zum Beispiel das Mail-Programm auf Macintosh-Computern.

Um diesen Fehler in Zukunft zu vermeiden, schalten Sie in Outlook über „Extras, Optionen, E-Mail-Format“ entweder „HTML“ oder „Nur-Text“ ein.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"