Die 5 besten Tipps für Besprechungsteilnehmer

13. April 2010
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So sorgen Sie dafür, dass Besprechungen, an denen Sie teilnehmen, keine Zeitverschwendung für Sie werden.

Wenn Sie zu einer Besprechung eingeladen sind, sorgen Sie mit Hilfe der folgenden Empfehlungen dafür, dass dieses Meeting für Sie nicht zur Zeitverschwendung wird:

  1. Überprüfen Sie, ob es wirklich sinnvoll ist, dass Sie an der Besprechung teilnehmen. Wenn nicht: Sagen Sie ab.
    Falls Ihr Vorgesetzter darauf besteht, dass Sie teilnehmen, lassen Sie ihn entscheiden: Ist es wichtiger, dass Sie die Zeit nutzen, um an Aufgabe x zu arbeiten, oder dass Sie in der Besprechung sitzen, obwohl es Sie nicht betrifft/Sie nichts Produktives dazu beitragen können.
  2. Informieren Sie sich über Zweck und Ziele der Besprechung (andernfalls können Sie ohnehin nicht entscheiden, ob Ihre Teilnahme sinnvoll ist).
  3. Sorgen Sie dafür, dass Sie vorher eine Agenda und gegebenenfalls die notwendigen Informationen erhalten.
  4. Kommen Sie pünktlich. Und tragen Sie dazu bei, dass die Besprechung pünktlich enden kann.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie am Ende der Besprechung genau wissen, welche Aufgaben Sie aus der Besprechung mitnehmen.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"