Drucken in Outlook 2007 nicht möglich?

07. März 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Der Drucken-Befehl ist im Nachrichtenfenster von Outlook 2007 etwas versteckt.

Geöffnete Nachricht drucken

Der Drucken-Befehl ist im Nachrichtenfenster von Outlook 2007 etwas versteckt.

Frage: Ich bin gerade erst auf Outlook 2007 umgestiegen. Wenn ich eine E-Mail im Posteingang öffne, finde ich keine Möglichkeit, sie zu drucken. Kann es wirklich sein, dass der „Drucken“-Befehl nur in der Nachrichtenliste im Posteingang über das „Datei“-Menü zur Verfügung steht?

Antwort: Auch im Nachrichtenfenster gibt es ein „Datei“-Menü (das allerdings nicht „Datei“ heißt). Das öffnen Sie durch einen Klick auf den großen runden Button in der linken oberen Fensterecke. Setzen Sie den Mauszeiger auf diesen Button – schon zeigt Outlook 2007 „Schaltfläche 'Office'“ an und weist darauf hin, dass ein Klick auf diese Schaltfläche Zugang zu den aus dem früheren „Datei“-Menü bekannten Befehle gibt.



So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"