Fälligkeitsdatum von Aufgaben verschieben

11. September 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Mit diesem Makro verschieben Sie das Fälligkeitsdatum der markierten Aufgaben auf den jeweils nächsten Tag.

Wenn Sie am Ende eines Arbeitstages mehrere Aufgaben, die an diesem Tag fällig waren, nicht geschafft haben, wollen Sie sie wahrscheinlich auf den folgenden Tag übertragen.

Das können Sie mit dem nachfolgenden VBA-Makro erledigen. Das Makro verschiebt das Fälligkeitsdatum für alle vor dem Makroaufruf markierten Aufgaben um jeweils einen Tag nach hinten:

Sub ChangeDueDate()

Dim olSel As Selection

Dim objItem As taskItem

Set objSel = Application.ActiveExplorer.Selection

For Each objItem In objSel

      With objItem

           If .Class = olTask Then

                 .DueDate = .DueDate + 1

                 .Save

           Else

           End If

End With

Next

End Sub

Wie Sie das Makro in Ihr Outlook einbinden, lesen Sie in der Anleitungen für Outlook 2007 bzw. die Vorversionen, die Sie in der Rubrik „Outlook Macros & Add-Ins“ auf www.outlook-optimal.de finden.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"