Hotfix für Outlook installieren

09. Mai 2011
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So erhalten Sie Hotfixes für Outlook und installieren sie.

Hotfix einspielen

So erhalten Sie Hotfixes für Outlook und installieren sie.

Ein Hotfix ist ein Software-Update, das einen oder mehrere Fehler behebt. Microsoft empfiehlt, einen Hotfix nur dann zu installieren, wenn das Problem tatsächlich aufgetreten ist – oft kommt es nur in bestimmten Konstellationen zu dem Fehler. Um zu verhindern, dass durch den Hotfix neue Fehler in einem bislang funktionierendes System entstehen, gibt Microsoft die Hotfixes nur auf Anfrage heraus. Den Download-Link für den Hotfix sendet Microsoft dann an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Die Hotfixes liegen normalerweise in verschlüsselten ZIP-Dateien vor, die Sie erst entpacken müssen – das dazu erforderliche Kennwort erhalten Sie zusammen mit dem Download-Link per E-Mail.

  1. Öffnen Sie in Ihrem Webbrowser (am besten im Internet Explorer und nicht in Firefox) die Seite http://support.microsoft.com/?ln=de und geben Sie die Nummer des Hotfix ein. Oder öffnen Sie die Seite http://support.microsoft.com/kb/xxxxxx/de, wobei Sie anstelle von „xxxXxx“ die Nummer des Hotfix eintippen.

  2. Klicken Sie auf den Link „Hotfix-Downloads anzeigen und anfordern“.

  3. Wählen Sie den Hotfix aus und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse zwei Mal ein.

  4. Tippen Sie die in dem Bild angezeigten Buchstaben und Ziffern ein.

  5. Klicken Sie auf „Hotfix anfordern“.

  6. Überprüfen Sie dann das Postfach, das Sie als Adresse angegeben haben, und öffnen Sie die von Microsoft dorthin geschickte E-Mail.

  7. Laden Sie die in der E-Mail verlinkte Hotfix-Datei herunter. Es handelt sich dabei um eine selbstextrahierende ZIP-Datei, die mit einem Kennwort geschützt ist.

  8. Markieren Sie das in der E-Mail (unter dem Link) angegebene Kennwort und kopieren Sie es mit STRG+C.

  9. Starten Sie die heruntergeladene Datei mit einem Doppelklick.

  10. Geben Sie an, wo auf der Festplatte die in der heruntergeladenen Datei enthaltenen Daten zwischengespeichert werden sollen. Wählen Sie dafür einen schnell zugänglichen Ort, zum Beispiel auf dem Desktop.

  11. Fügen Sie in den Dialog, der nun geöffnet wird, mit STRG+V das kopierte Kennwort ein und klicken Sie auf „OK“, um die Datei zu entpacken.

  12. Beenden Sie Outlook.

  13. Starten Sie die entpackte Datei mit einem Doppelklick.

  14. Bestätigen Sie die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf „Continue“.

  15. Nach der Installation können Sie Outlook wieder starten.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"