„Ich will“ statt „Ich muss“

26. März 2011
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Ersetzen Sie die Formulierung „ich muss“ in Bezug auf Ihre Ziele durch die Formulierung „ich entscheide mich... zu tun“.

Wenn Sie ein wichtiges Projekt immer wieder aufschieben, beobachten Sie doch einmal, wie Sie darüber sprechen. Taucht da öfter die Formulierung „ich muss ...“ oder „ich muss noch ... tun“ auf?

Diese Formulierung ist eher kontraproduktiv, wenn es um das Erreichen eines Zieles geht. Sie impliziert:

  • „Ich will ... eigentlich gar nicht tun.“

  • „Ich mache es nicht für mich, sondern für jemand anderen.“ Bzw. „Jemand anderes zwingt mich dazu.“

  • „Wenn ich ... nicht tue, passiert irgendwas Schlimmes.“

Damit bringen Sie sich in eine Zwickmühle: Entweder Sie lassen das Projekt sein – und müssen mit den Konsequenzen zurechtkommen (also mit einer „Bestrafung“ von außen oder mit Ihrem schlechten Gewissen). Oder Sie erledigen das Projekt – oft dann aber nur halbherzig, weil Sie das Gefühl haben, es eigentlich nicht zu wollen.

Viel hilfreicher ist da ein Wechsel des Blickwinkels:

Überprüfen Sie, ob Sie das Projekt/Ziel wirklich verfolgen wollen. Wenn die Antwort darauf „Ja“ ist, dann entscheiden Sie sich bewusst dafür, das Projekt anzupacken.

Und ersetzen Sie die negative Formulierung „ich muss ...“ in Zukunft durch die positive Formulierung „ich entscheide mich, ...“

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"