Internetverbindung nach dem Abruf von Nachrichten trennen

01. Dezember 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So lassen Sie die Internetverbindung trennen, sobald Sie Ihre Mails abgerufen bzw. verschickt haben.

Verbindung nach Senden/Empfangen trennen

So lassen Sie die Internetverbindung trennen, sobald Sie Ihre Mails abgerufen bzw. verschickt haben.

Sie können Outlook Express so einrichten, dass eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird, Nachrichten heruntergeladen und gesendet werden und die Verbindung dann getrennt wird. Auf diese Weise minimieren Sie die Verbindungszeit – was insbesondere dann wichtig ist, wenn Sie nicht über eine Flatrate, sondern beispielsweise einen teuren Mobiltarif online gehen

So sorgen Sie dafür, dass Outlook Express die Internetverbindung automatisch nach dem Abrufen von Mails wieder trennt. Anschließend können Sie die Mails offline lesen und eigene Mails schreiben, ohne dass Gebühren anfallen.

1. Rufen Sie den Befehl „Extras, Optionen“ auf.

2. Auf dem Register „Verbindung“ schalten Sie die Option „Nach dem Senden bzw. Empfangen auflegen“ ein.

3. Schließen Sie den Dialog wieder.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"