Ist E-Mail wirklich das beste Medium?

04. März 2010
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Oft lassen sich Dinge im direkten Gespräch oder im Telefonat schneller klären als per E-Mail-Pingpong.

Sicher kennen Sie das auch: Sie bekommen eine E-Mail, antworten darauf, dann kommt gleich eine Antwort auf Ihre Antwort, und Sie schreiben noch einmal ... und so weiter.

Oft ist es sinnvoller, kurz zum Telefon zu greifen und die noch offenen Punkte am Telefon zu besprechen, statt per E-Mail Pingpong zu spielen. Auf diese Weise lassen sich nicht nur offene Punkte klären, sondern auch Unsicherheiten und Missverständnisse ausräumen.

Tragen Sie Meinungsverschiedenheiten und Streit nicht per E-Mail aus: Sprechen Sie lieber persönlich mit dem Betreffenden oder rufen Sie an. Per E-Mail klingen manche Formulierungen schärfer als sie gemeint sind. Manche Zeitgenossen lassen sich auch beim Schreiben zu Formulierungen oder Aussagen hinreißen, die sie einem anderen nie ins Gesicht sagen würden. Dann eskaliert ein Streit sehr schnell.

Lassen Sie sich also nicht von anderen in einen Streit per E-Mail verwickeln, klären Sie die Dinge lieber im direkten Gespräch.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"