Kalenderwochen im Journal anzeigen

11. Juni 2010
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So können Sie in der Zeitstrahlansicht im Journal die Kalenderwochen anzeigen lassen.

Frage: Ich nutze im Journal gern die Ansichten „Nach Kategorie“ und „Nach Typ“, weil die Einträge da chronologisch in einem Zeitstrahl angezeigt werden. Wie kann ich hier die Kalenderwochen einblenden lassen?

Antwort: Führen Sie für jede dieser Ansichten die folgenden Schritte durch:

1. Wählen Sie die gewünschte Ansicht aus.

2. Klicken Sie in der Navigationsleiste unterhalb des Feldes „Aktuelle Ansicht“ auf „Aktuelle Ansicht anpassen“. Oder Sie rufen den Befehl „Ansicht, Aktuelle Ansicht, Aktuelle Ansicht anpassen“ auf.

3. Klicken Sie auf „Weitere Einstellungen“.

4. Schalten Sie die Option „Wochennummern anzeigen“ ein.

5. Schließen Sie die Dialoge.

6. Wiederholen Sie Schritt 1 bis 5 für die übrigen Ansichten, in denen die Wochennummern zu sehen sein sollen.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"