Keine Lesebestätigungen versenden

01. Dezember 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So richten Sie Ihr Outlook so ein, dass es in Zukunft keine Aufforderung, eine Lesebestätigung zu senden, anzeigt.

Keine Lesebestätigung senden

So richten Sie Ihr Outlook so ein, dass es in Zukunft keine Aufforderung, eine Lesebestätigung zu senden, anzeigt.

So mancher E-Mail-Schreiber weiß offenbar immer noch nicht, wie er sein Mail-Programm so einstellt, dass es nicht für jede Mail eine Lesebestätigung anfordert. Und manche meinen, sie müssten unbedingt eine Bestätigung dafür bekommen, dass ihre (wichtige) E-Mail angekommen ist.

Wenn Sie auch von den ständigen Aufforderungen, eine Lesebestätigung zu senden, genervt sind, dann richten Sie Ihr Outlook doch so ein, dass es die Aufforderungen ignoriert:

1. Rufen Sie den Befehl „Extras, Optionen“ auf.

2. Klicken Sie auf „E-Mail-Optionen“ und dann auf „Verlaufoptionen“.

3. Schalten Sie unten im Dialog die Option „Nie eine Antwort senden“ ein.

4. Schließen Sie die Dialoge.

Wenn es Ihnen nur darauf ankommt, nicht mehr gefragt zu werden, ob Sie eine Lesebestätigung versenden wollen, können Sie auch die Option „Immer eine Antwort senden“ einschalten.


So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"