Outlook defekt? So retten Sie Ihre E-Mails

22. März 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Datei „Outlook.pst“ ist das Herzstück von Outlook: In ihr sind all Ihre E-Mails, Aufgaben, Termine und Notizen gespeichert. Wenn diese Datei beschädigt ist oder Outlook nicht mehr startet, sind also Ihre E-Mails verloren – es sei denn, Sie retten sie mit der folgenden Anleitung:

Microsoft hat ein kostenloses Reparatur-Tool veröffentlicht, das Outlook 2010, Outlook 2007, Outlook 2003 und Outlook 2000 unterstützt.

  1. Rufen Sie dazu die Download-Seite in Ihrem Browser auf. Daraufhin öffnet sich „Finden und Ausführen des Tools zum Reparieren des Posteingangs in Outlook“.
  2. Klicken Sie dann auf die „Fix it“-Schaltfläche. Daraufhin öffnet sich der Download für das Reparatur-Tool. Bestätigen Sie den auftauchenden Hinweis deshalb mit einem Klick auf „Ausführen“.
  3. Microsoft Fix it legt als erstes einen Wiederherstellungspunkt an. Dies dient nur der reinen Sicherheit, falls wider Erwarten während der Reparatur von Outlook ein Fehler auftritt.
  4. Das Tool zum Reparieren des Posteingangs von Outlook fragt Sie dann nach dem Speicherort Ihrer .pst-Datei. Den Speicher Ihrer Postfachdatei ermitteln Sie unter Outlook 2010, indem Sie in Outlook 2010 auf „Datei/Kontoeinstellungen/Kontoeinstellungen/Datendateien“ klicken. In allen anderen Outlook-Versionen müssen Sie auf „Extras/Optionen/E-Mail-Setup/Datendateien“ klicken. Dort finden Sie den Bereich „Persönlicher Ordner“. Diesen Dateipfad müssen Sie sich jetzt merken, wenn Sie zum Reparatur-Tool zurückwechseln.
  5. Dort klicken Sie auf „Durchsuchen“ und navigieren zu dem Ordner, dessen Pfad Sie sich eben gemerkt haben. Klicken Sie dann auf „Öffnen“ und anschließend auf „Starten“. Wichtig: Outlook muss geschlossen sein, während Sie die Postfachdatei reparieren. Beenden Sie also in jedem Fall Outlook, bevor Sie auf „Starten“ klicken.
  6. Jetzt wird Ihre Postfachdatei überprüft. Je nach Menge der vorhandenen E-Mails und der Rechnergeschwindigkeit dauert dies zwischen wenigen Minuten bis hin zu mehreren Stunden.
  7. Falls das Reparatur-Tool einen Fehler findet, können Sie ihn mit einem Klick auf „Reparieren“ beseitigen lassen. Anschließend können Sie Outlook starten und wieder auf Ihre E-Mails zugreifen.

Download von Reparatur-Tool für Outlook 2010, Outlook 2007, Outlook 2003 und Outlook 2000: http://support.microsoft.com/kb/272227/de

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"