Outlook per Kennwort schützen

25. Juli 2011
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So schützen Sie Ihren Persönlichen Ordner - und damit sämtliche Daten und Einstellungen in Outlook - vor unberechtigtem Zugriff.

Frage: Wie verhindere ich, dass jemand anderes an meinem PC Outlook startet und meine persönlichen Daten ansieht?

Antwort: Richten Sie ein Kennwort für den Persönlichen Ordner in Ihrem Outlook ein. Dann wird nach dem Programmstart nach dem Kennwort gefragt – erst nach der Eingabe wird das Outlook-Fenster mit den Daten geöffnet.

  1. In Outlook bis Version 2007 klicken Sie in der Ordnerliste mit der rechten Maustaste auf „Persönliche Ordner“ und rufen den Befehl „Eigenschaften für "Persönliche Ordner" auf“.
    In Outlook 2010 klicken Sie in der Ordnerliste einen der Persönlichen Ordner mit der rechten Maustaste an und rufen den Befehl „Datendateieigenschaften“ auf. Wenn Sie mehrere E-Mail-Konten eingerichtet haben, ist es egal, welchen der Persönlichen Ordner Sie nehmen.

  2. Klicken Sie auf „Erweitert“ und dann auf „Kennwort ändern“.

  3. Geben Sie das gewünschte Kennwort zwei Mal ein.

  4. Schalten Sie unbedingt die Option „Dieses Kennwort in der Kennwortliste speichern“ ab – sonst wird das Kennwort beim Outlook-Start nicht abgefragt, und Sie könnten sich die ganze Prozedur gleich sparen.

  5. Schließen Sie die Dialoge.

Falls Sie den Kennwortschutz nachträglich wieder aufheben wollen, führen Sie die oben beschriebenen Schritte durch, geben bei Schritt 3 das bisherige Kennwort ins Feld „Altes Kennwort“ ein und lassen die Felder „Neues Kennwort“ und „Kennwort bestätigen“ leer.

Wenn Sie in Outlook 2010 mehrere Persönliche Ordner haben, müssen Sie zum Rücksetzen des Kennworts natürlich den Ordner wählen, für den Sie das Kennwort eingegeben haben.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"